Seeschartl

Eindrucksvolle Bergwanderung mit Übergang vom Dösental ins Kaponigtal

Ausgangspunkt:         Obervellach – Hauptplatz Auffahrt nach Mallnitz in das Dösental, 1.450 m

Die Route:

Ab dem Parkplatz Dösental (Venezianersäge) wandert man entlang des Dösenbaches auf einem Forstweg durch einen Fichtenwald bis zur Konradhütte. Von hier geht es weiter auf einem Alpenvereinssteig über eine mit Fichten und Lärchen bewaldete Steilstufe 300 m aufwärts zur Dösener Hütte. Der Weg führt weiter über Alm- und Moorböden zu den Lackenböden, welche landschaftlich sehr reizvoll und malerisch sind. Nach weiteren Stufen erreicht man den Talschluss mit dem Dösener See, wo sich am Westende das Arthur-von-Schmid-Haus (2.272 m) befindet. Von hier geht es in Richtung Süden bis zum Seeschartl in 2.658 m Seehöhe, wo man die raue Schönheit der Umgebung genießen kann.  Der Abstieg erfolgt auf dem markierten Weg zum Moosboden im Kaponigtal, welcher mit seiner hochalpinen Umrahmung einen Anblick von unbeschreiblicher Schönheit bietet. Über Lichtungen und durch urige Zirben-Lärchen-Wälder erreicht man die Gatternighütte.

Von der Gatternighütte geht es mittels Taxi retour nach Obervellach.

Höhendifferenz:         ca. 1.200 m (Aufstieg)

Gehzeit:

Parkplatz Dösental – Arthur-von-Schmid-Haus, ca. 3 Stunden

Arthur-von-Schmid-Haus – Seeschartl, ca. 1,5 Stunden

Seeschartl – Gatternighütte, ca. 3 Stunden

Charakter: Anstrengende Wanderung im hochalpinen Gelände, Trittsicherheit erforderlich

Beste Jahreszeit:        Juli – September

Info:

Termin:                     Nach Vereinbarung

Treffpunkt:                Um 8.00 Uhr am Hauptplatz Obervellach bei der Infotafel des Nationalparks

Ausrüstung:                Gutes Schuhwerk und warme, wetterfeste Kleidung Wanderstöcke empfehlenswert

Kosten:                      € 180,00 Euro 1 bis 8 personen.

Auffahrt gegen Entgelt mit dem Taxi

Einkehrmöglichkeit:     Arthur-von-Schmid-Haus und Gatternighütte

Anmeldung:               Einen Tag vorher bis spätestens 12.00 Uhr im Tourismusbüro Obervellach

Info:                         Tourismusbüro Obervellach, 9821 Obervellach 21  Tel.: +43 (4782) 2510 www.obervellach.atinfo@obervellach.at

Nationalpark-Ranger und Bergwanderführer

Ron Kapteyn, Tel.: +43 (664) 15 40 300